Freitag, 27. Mai 2016

STARTUP in Tirol

TT: Innsbruck – Nationale und internationale Investoren wie der Tiroler Milliardär Hermann Hauser nahmen am Wochenende Tiroler Jungunternehmer unter die Lupe. Beim ersten Tiroler Start-up-Workshop „Startup Live“ präsentierten neun Unternehmer-Teams ihre Geschäftsideen. Insgesamt tüftelten 62 Personen von Freitag bis Sonntag Tag und Nacht an der Weiterentwicklung zum erfolgreichen Start-up-Unternehmen. Die potentiellen Investoren standen ihnen dabei mit ihrem Fachwissen beiseite und ließen sich auch Investitionen in die Tiroler Jungunternehmer durch den Kopf gehen.

http://www.tt.com/wirtschaft/unternehmen/9946055-91/investoren-f%C3%BCr-tiroler-start-ups.csp

Keine Kommentare:

Kommentar posten