Dienstag, 29. November 2016

Tiroler Innovationstag

Die Welt ist im Umbruch. Das erkennt man an der Gesellschaft oder dem politischen Umfeld, in dem die Wirtschaft agiert. "Die Tiroler Unternehmen können den Wettbewerb um Marktanteile, um erfolgreiche Exporte nur gewinnen, wenn sie Entwicklungen und Trends möglichst frühzeitig erkennen und rasch darauf reagieren", sieht Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sowohl die Unternehmen wie auch den Standort gefordert. Neue Branchen, neue Berufe entstehen, neue Vertriebswege bekommen zunehmende Bedeutung. Mehr >>

Hermann Hauser ist „Business Angel of the Year 2016“

Einmal mehr holten die Gastgeber einen Business Angel vor den Vorhang, der mit finanzieller Unterstützung von Jungunternehmern und persönlichem Engagement Innovation ermöglicht. In diesem Jahr ging der begehrte Preis an den österreichischen Computer-Pionier, Unternehmer und Investor Hermann Hauser.

Austrian Business Angel Day in Obergurgl

Bereits zum zweiten Mal tourten das Österreichische Inkubatorennetzwerk AplusB und die aws – Austria Wirtschaftsservice mit dem Austrian Business Angel Day durch die Bundesländer. 100 Investoren, Visionäre und smarte Jungunternehmer folgten am 23. und 24. November 2016 dem Motto der Einladung „Co-Investment: Bring your own Startup/Investor“ und tauschten dieses Jahr in Obergurgl (Ötztal, Tirol) Ideen aus, erweiterten ihr Netzwerk und entwickelten Partnerschaften. Mehr dazu >>

Dienstag, 15. November 2016

Methode zur Früherkennung von Darmkrebs gewinnt CAST technology award 2016

c) Bild: CAST/David Herzig: Marcus Hofer (CAST), Alexandra Hamm (LFU), Soren Charareh (aws), Elias Kärle & Dieter Fensel (Preisträger), Landtagsabgeordneter Martin Wex, Markus Müller (Hypo Tirol Bank)
14.11.2016 – Im Rahmen des CAST technology award 2016 – in Kooperation mit dem WTZ-West und dem aws – Austria Wirtschaftsservice – hat das CAST einmal mehr Forschungsprojekte aus den Tiroler Hochschulen mit hohem Marktpotenzial ausgezeichnet. Mit 22 Einreichungen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen verzeichnete der Award in diesem Jahr ein Rekordhoch. Die Top 6 Projekte wurden gestern in der Zentrale der Hypo Tirol Bank ausgezeichnet. Den Sieg holten sich Prof. Dr. Paul Debbage und Dr. Gudrun Thurner von der Medizinischen Universität Innsbruck mit einer innovativen Methode zur Früherkennung von Darmkrebs. Mehr dazu >>

Kreativwirtschaftsscheck der AWS

Zuschuss für innovative Projekte die in Kooperation zwischen KMU und Unternehmen der Kreativwirtschaft umgesetzt werden.
Einreichzeitraum: 10.11.2016 08.00 Uhr bis 12.12.2016 12.00 Uhr​​​​​​​​
Details: http://www.awsg.at

Montag, 7. November 2016

Landespreis für Wissenschaft geht an Schlaganfallforscher Stefan Kiechl

Der mit 14.000 Euro dotierte Tiroler Landespreis für Wissenschaft wird seit 1984 als Würdigung außergewöhnlicher Leistungen verliehen. Heuer wird diese Ehrung Univ.-Prof. Dr. Stefan Kiechl von der Innsbrucker Universitätsklinik für Neurologie zuteil.

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Dienstag, 25. Oktober 2016

MCI Neubau

Nach einem EU-weiten baukünstlerischen Wettbewerb steht nun das architektonische Siegerprojekt für den Neubau des Management Center Innsbruck (MCI) am Sowi-Gelände fest: Aus 88 Einreichungen wählte die Jury mit LRin Patrizia Zoller-Frischauf und Innsbrucks Bgm Christine Oppitz-Plörer unter dem Juryvorsitz von Architekt Dietmar Feichtinger den Entwurf der Wiener Architekten Loudon Habeler & Partner ZT GmbH aus.