Montag, 29. Mai 2017

3. Sample City Lab

In der Werkstätte Wattens sammelt sich mehr und mehr der ganze Tiroler Startup- und Innovationszirkus. 21 Unternehmen werkeln mittlerweile in der Werkstätte in den altehrwürdigen Produktionshallen der Firma Swarkovski. Darunter auch prominente Vertreter der Szene wie Anyline, Gronda und Kiweno. Auch das ein oder andere Event-Schmankerl findet dort statt. Zum Beispiel kommende Woche am 30.05.2017.  In Kooperation mit der p&p Marketing GmbH, der Manufaktur für innovative Kommunikation, veranstaltet die TRENDONE GmbH zum dritten Mal das Sample City Lab in der Werkstätte Wattens. Mehr dazu >>

Bund fördert neue Innovationswerkstätten, auch Wattens dabei

TT vom 26.05.2017: Der Bund fördert vier sogenannte Innovationswerkstätten in Wien, Oberösterreich, Tirol und Kärnten. Wie Wirtschaftsminister Harald Mahrer (ÖVP) am Freitag in Klagenfurt vor Journalisten sagte, werden insgesamt drei Millionen Euro investiert. Das Augenmerk soll auf die Vernetzung von jungen Unternehmen untereinander oder mit alteingesessenen Firmen gelegt werden. Mehr dazu >>

Innovation für Familienunternehmen

Im Rahmen des 1. Forum Familienunternehmen lud das von MCI und WKO in einer gemeinschaftlichen Initiative gegründete Zentrum Familienunternehmen zu einer Veranstaltung, die unter dem Motto „Wege zur Innovation“ stand. Mehr dazu: innovation-fuer-familienunternehmen

Freitag, 12. Mai 2017

Tiroler Innovationspreis

Alle Jahre wieder besteht die Möglichkeit der Einreichung zum Tiroler Innovationspreis. Dieses Jahr vom 05. Mai bis zum So. 9. Juli. Details dazu >>

Austrian Pitching Days: New York & Boston

die Austrian Pitching Days gehen in die nächste Runde!
Nach erfolgreichen Auftritten in London, Tel-Aviv und Zürich stehen vom 10.-15. September 2017 New York und Boston am Plan!

Diesmal können 15 heimische Startups aus den Bereichen FinTech, Life-Science, Biotech & Health, Energietechnik, Neue Materialien & Verfahrenstechnik US-amerikanische und interationale Investoren in New York und Boston von Ihrer Idee überzeugen. Mehr dazu >>

Freitag, 5. Mai 2017

START AHEAD - das Start Up Programm der JW


du stehst kurz vor der Gründung, bist mitten in der Gründungsphase oder bereits Jungunternehmer/in? Du hast eine neue Idee, eine neue Dienstleistung oder ein neues Produkt erfunden oder neu interpretiert? Deine Idee hat Wachstumspotential?

Dann haben wir genau das Richtige für dich:
START AHEAD - das exklusive Start Up Programm der Jungen Wirtschaft Tirol

Wir gehen bereits in die zweite Runde - sei auch du dabei diesmal!
Gemeinsam mit anderen Start Ups arbeitest du an deiner Unternehmensidee und holst dir bei kostenlosen Workshops und Netzwerktreffen neues Know-How.
Unterstützt und begleitet auf deinem Weg zum Erfolg wirst du dabei von Mentoren.

Weitere Infos zum Programm findest du hier.

Donnerstag, 4. Mai 2017

Innovationsplattform Kufstein

Mit attraktiven Standortfaktoren will die neue Innovationsplattform i.ku kleine und mittlere Unternehmen in der Region halten und innovative Gründungsvorhaben unterstützen. Beim Kick Off am 19.04.2017 wurde das Projekt jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr dazu >>

Mittwoch, 26. April 2017

Zu Besuch beim Weltmarktführer Swarco

Beeindruckender Weltmarktführer und innovativer Vorreiter im Verkehrsmanagement - SWARCO. 3500 Mitarbeiter in 70 Ländern und einem Umsatz von 615 Millionen Euro. Übrigens: Pro Jahr werden 1.001.850 Kilometer an Fahrbahnmarkierungssystem produziert. Das sind 25 Erdumrundungen.

Deine Ideen für die Finanzverwaltung der Zukunft!

Das Bundesministerium für Finanzen lädt alle Österreicher ein, gemeinsam die Finanzverwaltung der Zukunft zu gestalten. Unter dem Titel „Steuern einfach elektronisch. Mit Deinen Ideen die Arbeitnehmerveranlagung der Zukunft gestalten“ suchen wir auf der neuen Co-Creation Plattform e3lab des BMF nach Deinen Ideen, Vorschlägen und Lösungsansätze zur Verbesserung der Services rund um den Steuerausgleich. Mitmachen >>

Montag, 20. März 2017