Freitag, 28. März 2014

MED EL gewinnt Innovationsstaatspreis

Das Innsbrucker Medizintechnikunternehmen MED-EL ist für das weltweit erste aktive Knochenleitungs-Implantat mit dem Staatspreis Innovation 2014 ausgezeichnet worden. Das System ermöglicht schwer hörgeschädigten Menschen ein weitgehend normales Hören. Der gesamte Beitrag auf ORF Tirol: ORF: MED EL Innovationsstaatspreis

APA Originalmeldung: 

Keine Kommentare:

Kommentar posten