Sonntag, 30. November 2014

Österreich/Tirol 2050?

"Systematisches Innovieren ist die Quelle neuer Jobs" - Dr. Christian Keuschnigg. Ausgehend von einer für mich beeindruckenden Präsentation im Zuge des Arbeitsmarktgipfel des Landes Tirol von Christian Keuschnigg, hat mir dieser einen Foliensatz zum Thema "Standort Österreich 2050 Bildung, Innovation und Wachstum" übermittelt, den ich hier zum Download zur Verfügung stelle. Wer wissen möchte wie Österreich im internationalen Vergleich liegt und wohin wir uns entwickeln, dem lege ich diese Folien ans Herz oder haben sie gewusst, dass wir jährlich hunderte Erfinder an andere Staaten verlieren (Erfindermigrationsbilanz Folie 8) oder dass bei uns die Gründungskosten einer der höchsten Europas sind (Gründungskosten Folie 13)? Zum Foliensatz >>

Kontakt: Christian Keuschnigg
UNIVERSITY OF ST.GALLEN
www.fgn.unisg.ch/keuschnigg
INSTITUTE FOR ADVANCED STUDIES, VIENNA
www.ihs.ac.at/keuschnigg

Keine Kommentare:

Kommentar posten